Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lernaktivitätensammlung

Version 1.1

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lernaktivitätensammlung

Dieses Dokument ist ausschließlich für Famly Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar.
This document applies to customers in the United States.

Effective from

Effective from

Effective from

Datum der Inkraftsetzung:

Effective from

9/21/23

21/9/2023

Zwischen dem Kunden/der Kundin, wie im Famly-Angebot festgelegt

(im Folgenden "der Kunde/die Kundin" genannt)

und 

Famly ApS

Købmagergade 19, 2 tv.

1150 Kopenhagen K, Dänemark

UST ID: 35 41 37 58

(im Folgenden "Famly" genannt)

1. Einführung

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Erstellung und Nutzung von Aktivitäten in der Lernaktivitätensammlung auf der Famly-Plattform

2. Definitionen

"Lernaktivitätensammlung" bezeichnet einen Bereich auf der Famly-Plattform, in dem alle Aktivitäten zu finden sind, sowohl private als auch öffentliche Aktivitäten

"Aktivität" oder "Aktivitäten" bezieht sich auf eine Lern- oder Entwicklungsaktivität, die auf der Plattform erstellt und zur Verfügung gestellt wird und in der Regel eine Beschreibung der Durchführung der Aktivität und eine Liste der erforderlichen Materialien enthält;

"Plattform" bezeichnet die von Famly bereitgestellten Softwaredienste mit den Funktionen, die von dem Kunden/der Kundin gewählten Abonnement unterliegen, wie im Famly-Angebot beschrieben (das Famly-Angebot wird in den für den Kunden/die Kundin geltenden Famly-Geschäftsbedingungen definiert);

"Private Aktivität" bezieht sich auf eine Aktivität, die nur für den Kunden/die Kundin, der/die die Aktivität erstellt hat, oder für die Gruppe, zu der der Kunde/die Kundin gehört (d. h. die Organisation), verfügbar ist; 

"Öffentliche Aktivität" bezieht sich auf eine Aktivität, die in der Lernaktivitätensammlung mit allen anderen KundInnen geteilt wird, die die Plattform in demselben Land oder derselben Region wie der Kunde/die Kundin, der/die die Aktivität erstellt hat, nutzen.

3. Verpflichtungen des Kunden/der Kundin

Bei der Erstellung von Aktivitäten auf der Plattform muss der Kunde/die Kundin:

        a. sicherstellen, dass er/sie die vorherige Genehmigung aller Beteiligten eingeholt hat, um die von ihnen hochgeladenen Bilder, Videos oder sonstigen Inhalte verwenden zu können. Dazu gehören unter anderem die Zustimmung der Eltern, wenn auf den Bildern Kinder mit erkennbaren Merkmalen zu sehen sind, und die Erlaubnis, Material zu verwenden, das dem Urheberrecht oder anderen Eigentumsrechten unterliegt;

        b. beim Verfassen und Veröffentlichen von Aktivitäten einen respektvollen Ton und keine Obszönitäten verwenden;

       c. sicherstellen, dass keine Sprache oder Inhalte verwendet werden, die eine Person oder eine Gruppe hinsichtlich ihrer Religion, ethnischen Zugehörigkeit, Nationalität, Rasse, Hautfarbe, Abstammung, Geschlecht oder anderen Identitätsfaktoren abwerten oder diskriminieren;

        d. alle geltenden Gesetze, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die geltenden Datenschutzgesetze und Gesetze über geistiges Eigentum, einhalten.

Falls die obigen Richtlinien nicht eingehalten werden, behält sich Famly das Recht vor, Inhalte zu ändern oder zu entfernen. Famly behält sich das Recht vor, die Aktivität zu ändern und/oder den Inhalt zu entfernen, wenn der Kunde/die Kundin die oben genannten Bedingungen nicht einhäl.

4. Eigentumsrechte

Private Aktivitäten

Der Kunde/die Kundin ist EigentümerIn der von ihm/ihr erstellten privaten Aktivitäten und kann sie intern innerhalb seiner/ihrer Umgebung oder Gruppe teilen. Die private Aktivität kann nach der Veröffentlichung jederzeit gelöscht und somit aus der Lernaktivitätensammlung entfernt werden.

Öffentliche Aktivitäten

Wenn der Kunde/die Kundin eine öffentliche Aktivität erstellt und hochlädt, gewährt er/sie Famly eine unbegrenzte, unterlizenzierbare, gebührenfreie Lizenz, diese öffentliche Aktivität zu hosten, zu verteilen, zu nutzen, zu modifizieren, auszuführen, zu kopieren, öffentlich auszustellen, zu übersetzen und abgeleitete Werke davon zu erstellen. Der Kunde/die Kundin erkennt an und erklärt sich damit einverstanden, dass Famly anderen KundInnen von Famly die Nutzung der öffentlichen Aktivitäten in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen gestattet. Sobald eine öffentliche Aktivität veröffentlicht wurde, kann sie nicht mehr von anderen KundInnen von Famly gelöscht werden, die mit der Nutzung dieser öffentlichen Aktivität begonnen haben. Der Kunde/die Kundin kann die Aktivität nur aus der eigenen Lernaktivitätensammlung entfernen. Daher ist es sehr wichtig, dass der Kunde/die Kundin vor dem Hochladen und Veröffentlichen einer öffentlichen Aktivität die entsprechenden Genehmigungen und Zustimmungen von allen beteiligten Parteien einholt.

5. Nutzung von öffentlichen Aktivitäten

Der Kunde/die Kundin erhält eine unentgeltliche Lizenz zur Nutzung, Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Verbreitung von öffentlichen Aktivitäten, die ihm/ihr in der Lernaktivitätensammlung zur Verfügung gestellt werden, in Verbindung mit dem Betrieb der Kindertageseinrichtung oder Trägerschaft des Kunden. Öffentliche Aktivitäten dürfen nur dann verwendet und außerhalb der Plattform geteilt werden, wenn sowohl der Autor/die Autorin der öffentlichen Aktivität als auch Famly genannt werden. Die Nennung muss in folgendem Format erfolgen:

Aktivitätsurheberschaft [Name des Autors/der Autorin] & famly.co

In jedem Fall sollten die Namensnennungen in Farbe, Größe und Hervorhebung so gestaltet sein, dass sie auch mit bloßem Auge deutlich und leicht lesbar sind.

6. Support  

Berichte über Fehler und betriebliche Probleme können an den Famly-Kundensupport gerichtet werden.

Der Support ist an Werktagen zu den üblichen Geschäftszeiten wie folgt erreichbar:

UK: Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr britischer Zeit unter der Telefonnummer +44 20 3808 4386 oder über den Support-Chat.
USA: Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr Eastern Time unter der Telefonnummer (929) 243-5987 oder über den Support-Chat.
DACH: Montag bis Freitag von 9:00 - 17:00 Uhr MEZ unter der Telefonnummer +49 30 88789707 oder über den Support-Chat.
DK
: Montag bis Freitag von 9:00 - 17:00 Uhr MEZ unter der Telefonnummer +45 89 88 85 15 oder über den Support-Chat.

Weitere Informationen rund um die Lernaktivitätensammlung sind im Famly Hilfe-Center zu finden.

7. Haftung und Verantwortung

Famly ist nicht verantwortlich oder haftbar für jegliche Aktivitäten, die vom Kunden/von der Kundin erstellt und/oder hochgeladen werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf hochgeladene Texte, Videos oder Bilder. Der Kunde/die Kundin ist allein verantwortlich und haftbar für alle Aktivitäten, die er/sie erstellt und/oder hochgeladen hat.